Leckortung Gas

 Leckortung Gas Gasversorger sind zu regelmässigen Kontrollen ihres Leitungssystems verpflichtet. Wir führen diese Kontrollen in deren Auftrag aus. Ausgerüstet mit modernsten Geräten und langjähriger Erfahrung sind wir in der Lage Gas-Leckstellen zu erkennen (Vorortung ) und  punktgenau zu lokalisieren (Feinortung). Wir orten die Gasverluste und dokumentieren sie, so dass sie umgehend repariert werden können.

Vorortung Das Gasleitungsnetz wird anhand von Planunterlagen durch abschreiten der Hauptleitungen und Hauszuleitungen mittels Gasdetektor mit Teppichsonde auf allfällige Leckstellen überprüft. Dazu erstellen wir einen ausführlichen Bericht inkl. Vorortungsliste mit Angaben der Gaskonzentrationen. 

Feinortung  Bei Gasaustritten, welche bei der Vorortung erkannt wurden, werden nach genauem Einmass der Leitungslage aller Werkleitungen im nahen Umkreis entlang der Gasleitung im Abstand von ca. 80 cm. Bohrlöcher in den Strassenbelag gebohrt. Die Gaskonzentration in den Bohrlöchern wird vorerst abgesaugt um neutrale Messbedingungen zu schaffen. Anschliessend wird die Gaskonzentration in den Bohrlöchern mit einer Lochsonde an welche der Gasdetektor angeschlossen ist gemessen. Das Sondierloch mit der höchsten Gaskonzentration ist der Leckstelle am nächsten. Die Leckortung wird ausführlich protokolliert. Danach kann die Reparatur erfolgen.


zurück zu Dienstleistungen/Produkte



 
 
   
image-4923270-IMG-20150703-WA00001.jpg